BBI optimiert für die Stadt Osterhofen die Abflussverhältnisse in einem im Lauf vieler Jahre immer mehr überbauten Bachlauf. Er dient auch als Vorflut für eine Haupt-Mischwasser-Entlastung. Durch die teilweise extrem erschwerten Zugänglichkeiten wurde für Teilbereiche auf eine Erfassung mittels Laser-Scanning zurückgegriffen.

Unsere Leistungen:

  • Projektbegleitung und Koordinierung der fachlichen Beteiligten (Hydraulik, Gewässerschutz, Optimierung des Bauzustands, …)

Fotoquelle: Ingenieurebüro Zinth – Deggendorf

BBI bildet auch 2022 an den Standorten Landshut, Regensburg und Dingolfing aus und erhielt deshalb erneut von der IHK Niederbayern und Oberpfalz das Signet Anerkannter Ausbildungsbetrieb.

 

Der Umbau des Knotenpunktes Kupfereck in Landshut hat begonnen.

Unsere Leistungen:

  • Verkehrsanlagen Leistungsphase 1 – 9
  • Örtliche Bauüberwachung

 

Das Ursulinenkloster in Landshut wird saniert und für unterschiedliche Nutzungen umstrukturiert. Derzeit laufen die Instandsetzungsmaßnahmen am Dachtragwerk des Mitteltrakts. Eine aufwändige Notdachkonstruktion ermöglicht witterungsunabhängiges Arbeiten.

Unsere Leistungen:

  • statisch-konstruktive Voruntersuchung
  • Tragwerksplanung LPH 1-6
  • Ingenieurtechnische Kontrolle der Ausführung LPH 8
  • Nachweis der Feuerwiderstandsdauer
BBI erhält von der Stadt Plattling den Auftrag zur Analyse urbaner Sturzfluten. Hierbei wird mit einem Simulationsprogramm berechnet, wie Wasser bei einem Starkregenereignis abfließen kann.

 

Die Arbeiten an der denkmalgeschützten Nebenkirche nordöstlich von Vilsbiburg wurden nach 6 Monaten abgeschlossen. Im Zuge der Maßnahme wurden der Dachstuhl der Kirche sowie der Turmhelm aufwändig instandgesetzt und die Außenbereiche ertüchtigt und abgedichtet.

Unsere Leistungen:

  • statisch-konstruktive Voruntersuchung
  • Tragwerksplanung LPH 1-6
  • Ingenieurtechnische Kontrolle der Ausführung LPH 8
Die Gemeinde Wiesent baut das Glasfasernetzes im Rahmen des Breitbandförderverfahrens durch die R-Kom in Kooperation mit der Laber-Naab Infrastruktur (LNI) aus.

Unsere Leistungen:

  • Objektplanung Ingenieurbauwerke Lph 1-8
  • Örtliche Bauüberwachung

Fotoquelle: Donau-Post/Sandra Meilinger

Seit November wurden bereits 15 der insgesamt 115 Parzellen kanaltechnisch erschlossen.

Unsere Leistungen:

  • Objektplanung Entwässerung Leistungsphase 1 – 8
  • Örtliche Bauüberwachung
Im Messezentrum Nürnberg ist nach nur fünf Wochen Bauzeit ein Schnellladepunkt errichtet worden. Das Bauwerk ist ein Modulbau aus Stahl und Holz auf einer Stahlskelettkonstruktion mit aufgesetzten, auskragenden Holzmodulen aus Brettsperrholz.

Unsere Leistungen:

  • Dr. Burger: Statische Prüfung
Endlich wieder „live“: bei der IKOM Bau 2022 konnten wir viele interessante Gespräche mit Studierenden führen und erste Kontakt knüpfen. Vielen Dank für das große Interesse!
Impressum | Datenschutz | Copyright 2022 © BBI INGENIEURE GMBH